Aktuelle Nachrichten

Hommel zeigt soziales Engagement

Die Hommel Gruppe unterstützt das Kinder- und Jugendhospiz „Regenbogenland“ in Düsseldorf mit einer Spende über 3.000 Euro. 2004 gegründet, bietet das Kinder- und Jugendhospiz „Regenbogenland“ in Düsseldorf pädiatrische Palliativmedizin für verschiedene Altersklassen.

Deutsche Werkzeugmaschinenbestellungen vollziehen Trendwende

Im dritten Quartal 2017 stieg der Auftragseingang der deutschen Werkzeugmaschinenindustrie im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 13 Prozent.

SW weiht neues Verwaltungs-gebäude ein

Die Schwäbische Werkzeug-maschinen GmbH (SW) ist weiter auf Wachstumskurs: Der Umsatz erhöhte sich in den letzten vier Jahren um 80 % und die Beleg-schaft am Standort Waldmössingen wuchs im selben Zeitraum von 320 auf 560 Mitarbeiter an. Das machte am Stammsitz ein neues Verwal-tungsgebäude notwendig, das in einem dreitägigen Event im Juni 2017 feierlich eingeweiht wurde.

KühlSchmier-Stoff-Forum 2017

Die industrielle Anwendung, Leistungsfähigkeit und Pflege von Kühlschmierstoff(KSS)-Systemen als Schlüsseltechnik der spanenden Metallbearbeitung stehen im Mittelpunkt des 27. KühlSchmierStoff-Forums am 28. und 29. November 2017 in Fellbach bei Stuttgart.

Hommel CNC-Technik GmbH

Nach den erfolgreichen Umbauarbeiten in der Niederlassung Possendorf feierte die Hommel CNC-Technik GmbH am 24. August 2017 die Wiedereröffnung. An diesem besonderen Tag stellte die HCT ihren Kunden und Lieferpartnern den neu gestalteten Showroom mit dem direkt angebundenen Schulungsraum vor.

50 Jahre HEDELIUS

In diesem Jahr feiert die HEDELIUS Maschinenfabrik GmbH ihr 50-jähriges Firmenjubiläum. Aus dem einstigen Entwicklungs- und Produktionsbetrieb von Holzbearbeitungsmaschinen ist heute ein modernes, innovatives und europaweit tätiges Unternehmen zur Entwicklung, Herstellung und zum Vertrieb von CNC-Bearbeitungszentren geworden.

Einweihung des neuen DEUBLIN-Werkes

Im Mai 2016 hat die DEUBLIN GmbH den Firmensitz von Hofheim-Wallau komplett nach Mainz verlagert. Ab dem 06.06.2016 ist vollständig vom neuen Domizil aus gearbeitet worden. Und das nach einer Bauzeit von weniger als zwei Jahren für ein Gebäude mit 9.000 qm Produktions- und 2.500 qm Bürofläche, dessen Spatenstich am 04.08.2014 stattfand.

Aus dem Vollen gefräst

Bei North Bucks Machining Ltd in Milton Keynes (UK) wurde mit einem aus dem Vollen gefrästen Mountainbike-Rahmen ein neues Referenzwerkstück für die Möglichkeiten der CAM-Suite hyperMILL® von OPEN MIND Technologies geschaffen.

29. AWK Aachener Werkzeugmaschinen-Kolloquium

Seit nunmehr 68 Jahren ist das Aachener Werkzeugmaschinen-Kolloquium (AWK) die bedeutendste Wissensdrehscheibe

der Produktionstechnik. Aktuelle Forschungsergebnisse, neue Entwicklungen und Trends in der Produktionstechnik stehen im Mittelpunkt der Veranstaltung am 18.-19 Mai 2017, zu der wieder über 1000 Teilnehmerinnen

und Teilnehmer aus aller Welt in Aachen erwartet werden.

Vertriebskooperation von Horn und Boehlerit

Die zwei unabhängigen Hartmetall- und Werkzeughersteller – Horn in Tübingen und Boehlerit in Kapfenberg in der Steiermark (Österreich) – gehen eine gemeinsame Vertriebskooperation im Bereich ISO-Drehen und Fräsen ein.

Wechsel an der Kelch-Spitze 

Die Geschäftsleitung der Kelch GmbH hat sich zum 01.08.2016 neu formiert. Frank Wildbrett wurde zum Geschäftsführer bestellt und bildet in dieser Funktion gemeinsam mit den beiden Prokuristen Viktor Grauer und Siegfried Taibinger die neue Führungsspitze des Unternehmens. 

Walter AG eröffnet Technology Center

Anlässlich der Messe AMB in Stuttgart stellt die Walter AG den Fachjournalisten ihr neues Technology Center in Tübingen vor. Das Unternehmen wird dort Hightech-Lösungen für die Zerspanung von morgen entwickeln, testen und zeigen.

MAPAL erweitert Werk in Meiningen

Bei der MAPAL Tochter Weisskopf Werkzeuge in Meiningen wurden die Produktionskapazitäten um eine zweite Fertigungshalle mit Verwaltungstrakt erweitert. Die Eröffnung fand im Beisein von zahlreichen Gästen aus Wirtschaft und Politik, unter anderem dem thüringischen Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee, statt. 

Starrag Group gewinnt Großauftrag in den USA

Die Starrag Group hat von Orizon Aerostructure, einem spezialisierten Topzulieferer der Luftfahrtindustrie, einen Auftrag im zweistelligen Millionenbereich gewonnen. Dies kommt einem signifikanten Durchbruch in der strategisch bedeutenden Abneh-merindustrie Aerospace in den USA gleich.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fachverlag Moeller